logo

Fera

Fera ist eine ca. 8jährige Labrador-Hündin, die wundervoller kaum sein könnte. Sie gehörte einem älteren Mann in Spanien, bei der es ihr sehr schlecht ging. Er gab ihr kaum was zum Essen und sie musste in einer Papphütte am Feld leben,er ließ sie ständig decken, damit er die Welpen weiter verkaufen konnte. Eine liebe Tierschützerin vor Ort in Valencia nahmen sich Fera an. Fera hatte Geschwulste  an den Zitzen, die mittlerweile alle entfernt wurden. Da sie selbst aber einen kranken Mann zu versorgen hat und und viele eigene Hunde hat, kann sie sich nicht lange um die hübsche Hündin kümmern. Fera sucht nun dringend ihr festes Zuhause , in dem sie nicht mehr hin und her gereicht wird und geliebt und umsorgt wird für den Rest ihres Hundelebens. Fera ist sehr sozial, wie man auf den Videos sehen kann, sehr liebebedürftig, liebt die Menschen um sich herum, obwohl sie nicht wirklich viel Positives erfahren konnte bisher. Auch mit ihren Artgenossen kommt sie sehr gut zurecht, sowie mit Katzen und auch Kindern.

https://youtu.be/TDAODHQIkio

https://youtu.be/N3TuIjwOy10

https://youtu.be/DgoMpZgfa0Q

https://youtu.be/8QlMRJfJADo

https://youtu.be/eor-WnimIBc

Für weitere Informationen schreiben Sie uns bitte eine Nachricht: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fera wird kastriert, geimpft, gechipt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis vermittelt. Feras Schutzgebühr beträgt 150,-Euro.

Hunderettung e.V.

Copyright © 2013 - 2015 Hunderettung e.V. | Berlin