logo

Spot

Spot ist ein ca. 1,5jähriger Pointer-Mischling-Rüde, der auf den Straßen von Limassol auf Zypern herumstreunerte zusammen mit einem anderen Hundefreund. Dieser Begleiter starb, weil er verhungerte. An Heiligabend wurde Spot dann von einem freundlichen Mann aufgenommen, so dass er wenigstens an Weihnachten nicht hungern und nicht frieren musste. Lange konnte der Mann den armen Spot nicht behalten, deswegen gab er ihn zu einer Pflegefamilie, wo er nun vorübergehend lebt mit einem Deutschen Schäferhund und einem Kleinkind. Mit all seinen Artgenossen kommt er gut zurecht, bei Menschen ist Spot allerdings noch ziemlich vorsichtig, wenn er diese noch nicht kennt. Sobald er jedoch Vertrauen gefasst hat, taut er auf und begegnet ihnen freundlich. Nun wird es Zeit, ein festes Zuhause für den hübschen Spot zu finden, in dem er endlich ankommen und Vertrauen fassen darf. Er hat es so sehr verdient! Von einem souveränen Zweithund im Haushalt würde Spot sicherlich profitieren, ist aber nicht zwingend erforderlich. 

Für weitere Informationen schreiben Sie uns bitte eine Nachricht. Informieren Sie sich bitte ausgiebig über die Rasse, bevor Sie sich entschließen, eine Fellnase als Familienmitglied aufzunehmen.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Spot wird kastriert, geimpft, gechipt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis vermittelt. Inklusive der Flugkosten beträgt seine Schutzgebühr 410,-Euro.

Hunderettung e.V.

Copyright © 2013 - 2015 Hunderettung e.V. | Berlin