logo

Jaxen

Update 14.10.18

Jaxen hat sich vollständig von seiner OP erholt und kann sich wieder ohne Probleme frei bewegen. Er ist ein sehr intelligenter und verspielter Hundejunge, der sich super mit seinen Artgenossen versteht und auch Kinder mag er sehr gern. Katzen interessieren ihn nicht und er ignoriert diese bisher. https://youtu.be/41Z0WWmuKeY

Der ca. neun Monate junge Jaxen wurde auf Zypern am Straßenrand gefunden, nachdem ihn ein Auto angefahren und der Fahrer den armen kleinen Kerl zum Sterben zurückgelassen hat. Er hatte zwei gebrochene Beine. Nach einer erfolgreicher Operation hat er sich vollständig erholt und lebt wieder auf. Jaxen hatte das große Glück, in einer Pflegestelle auf Zypern unterzukommen.

Dort lebt er mit zwei anderen Hunden zusammen, mit denen er sich großartig versteht. Die Pflegeeltern haben ein kleines Mädchen, mit dem Jaxen spielt und tobt. Er ist ein richtiger Familienhund. Wer ist bereit, dem kleinen schlauen Jaxen ein schönes Zuhause zu geben, in dem er seine mehr als traurige Welpenzeit vergessen und glücklich werden kann?

https://youtu.be/EzMQ8jBD-DM

Für weitere Informationen schreiben Sie uns bitte eine Nachricht:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jaxen wird kastriert, geimpft, gechipt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis und über unseren Partnerverein SPDC vermittelt.  Seine Schutzgebühr beträgt 410,-Euro.

Hunderettung e.V.

Copyright © 2013 - 2015 Hunderettung e.V. | Berlin