Limon

Pflegestelle 78315 Radolfzell
 
 
Update Limon 05.11.21
 

Bericht aus der Pflegestelle:

Ich habe mich schon gut erholt, nehme an Gewicht zu und Esse gut. Ich bin absolut lieb, anhänglich und sehr loyal zu meinen Menschen. Da ich Rückenhöhe 78 cm und Kopfhöhe 105 cm habe, bin ich ein absoluter Prachtkerl mit viel Kraft. Kinder sollten in dem Fall schon im Teenageralter sein, da ich sie versehentlich umstossen könnte. Ich benötige einen souveränen „Rudelführer“, der mir liebevoll zeigt, was ich zu tun und zu lassen habe. Gegen eine Hündin mit im Haushalt hätte ich absolut nichts einzuwenden. Und überhaupt hoffe ich, mit anderen Hunden in Kontakt zu kommen, denn ich spiele sehr gerne, und als vermutlicher Hirtenhund ist Rudelarbeit für mich das Schönste. Von daher würde ich mich freuen, wenn Du Dich meldest, falls ich zu Dir und Deiner Familie passe und Du Dich freuen würdest, einen so wunderbaren Kerl wie mich bekommen zu dürfen. 

Erst vor Kurzem bin ich aus Spanien angereist und hoffe nun, ein schönes Für-Immer-Zuhause für mich zu finden. Meine Menschen sollten Umgang mit Hirtenhunden kennen, denn ich bin mit diesen Genen ausgestattet und würde mich ausschließlich in der Wohnung nicht wohlfühlen. Ich brauche Beschäftigung und verstehe aber sehr schnell, was man von mir erwartet und bin dann happy, wenn ich das toll mache und gelobt werde. Ihr solltet also mit mir trainieren, dass sich das festigt, was Ihr mir „sagt“. Ein Hundetraining wäre super. Der Tierarzt in Deutschland geht davon aus, das Limon erst 3 bis 4 Jahre jung ist.

Falls Du Interesse hast, kannst Du mein Pflegefrauchen Corinna alles fragen, was Dir noch wichtig zu wissen wäre: Tel. 07732 / 945858

 

Limon wird geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt, negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Heimtierausweis vermittelt.

 
 
Update Limon 30.10.21 -
 
Limon ist heute auf seiner Pflegestelle in 78315 Radolfzell angekommen und darf endlich Liebe und Wärme erfahren. Wir sind überglücklich. Weitere Informationen folgen in Kürze.
 
 
 
 
-------------
 
Update Limon 17.10.21
 
Dem lieben Buben geht es schon viel besser. Er frisst gut und hat an Gewicht zugenommen. Sein Mittelmeertest war negativ.
Wir bedanken uns von Herzen bei den lieben Menschen die für ihn gespendet haben.
 
Somit kann Limon bald in eine Pflegestelle nach Deutschland reisen.
 

---------------

Limon sucht dringend ein zu Hause oder Pflegestelle 

Limon wurde dem Tode nah, an einer Straße gefunden. Unser Team Mitglied Sonia hat ihn sofort in die Tierklinik gebracht. Nur durch sofortige medizinische Versorgung und zwei Bluttransfusionen hat Limon überlebt.Er befindet sich nun in Sonjas Auffangstation und braucht dringend einen warmen Platz. Er ist immer noch sehr dünn und hat im Winter dort nichts zu zusetzen. Der kalte Betonzwinger es kein guter Platz für ihn.Nach all den schrecklichen was er durchgemacht hat, hat er so verdient eine Liebende Hand und einen warmen Platz zu bekommen. 

Der Tierarzt schätzt den großen Buben auf circa sechs Jahre. Wer uns helfen kann melde sich gerne per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

https://www.youtube.com/watch?v=yPCWwXBIWE8

https://www.youtube.com/watch?v=Li4VZgzpKG4

 

 

Hunderettung e.V.

Copyright © 2020 Hunderettung e.V. | Berlin