logo

Cosmo

Cosmo wurde in einem fürchterlichen Zustand von einem Tierfreund auf Zypern gefunden. Er war dem Tode nah, völlig dehydriert, übersät mit Zecken und offenen Wunden, abgemagert bis auf die Knochen. Unsere Tierschützer vor Ort brachten ihm zum Tierarzt, Blutuntersuchungen brachten sehr schlechte Ergebnisse, hoffnungslos übernahm er den armen Kerl mit schlechten Aussichten auf ein Überleben.
Aber Cosmo überlebte! Ein Kämpfer mit Lebenswillen kam zum Vorschein.
Als man ihn fand, war er zu schwach, um mit dem Schwanz zu wedeln, geschweige denn zu fressen oder zu trinken.

Wenn man ihn jetzt sieht, kann man seine Vorgeschichte kaum glauben. Ein fröhlicher, glücklicher Hundejunge von ca. 2 Jahren (Stand 09/2018) , der soviel Lebensfreude ausstrahlt und dies seinen Menschen um ihn herum offensichtlich spüren lässt. Auch seinen Artgenossen ist er offen und sozial gegenüber.
Es ist an der Zeit, dass Cosmo seine Menschen findet, die ihm viel Liebe und Geborgenheit geben und ihn nie wieder verlassen.

https://youtu.be/TmrhwlMxZMQ

Für weitere Informationen schreiben Sie uns bitte eine persönliche Nachricht: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cosmo wird kastriert, geimpft, gechipt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis über unseren Partnerverein SPDC vermittelt. Inklusive der Reisekosten beträgt ihre Schutzgebühr 410,- €.

 

Copyright © 2013 - 2015 Hunderettung e.V. | Berlin