Poleo

Der anhängliche Pointer-Bube Poelo, wurde einsam und verlassen aufgefunden und in ein  Tierheim in Spanien gebracht mit dem unser Partnerverein Lleida in Spanien zusammenarbeitet.. Im Tierheim zeigt er sich als absolut freundlicher Rüde, er kommt zum Schmusen sobald ein Hellfer den Zwinger betritt. Verträglich ist er mit allen Hunden. Er ist so ein toller Hund und hat es so verdient, dass er ein liebevolles Zuhause findet, denn der arme Bube wartet bereits seit Juni 2014 auf seine Chance.
Poleo läuft gut an der Leine und zeigt bisher kaum Jagdtrieb.
Seine Schulterhöhe beträgt 56 cm und sein Alter wird auf etwa 6 Jahre geschätzt. Poleo ist gesund und kann auch gern in einen Haushalt mit Kindern vermittelt werden.

Informieren Sie sich bitte ausgiebig über die Rasse, bevor Sie sich entschließen, eine Fellnase als Familienmitglied aufzunehmen. Für weitere Informationen können Sie uns gerne eine Nachricht schreiben: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Poleo  wird geimpft, kastriert, gechipt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet entwurmt und mit EU-Heimtierausweis vermittelt. Inklusive der Reisekosten beträgt seine Schutzgebühr 250,-Euro.

Hunderettung e.V.

 

Copyright © 2013 - 2015 Hunderettung e.V. | Berlin