logo

Anton

 

Anton lebt in der Auffangstation unseres Teammitglieds, Sonia in Lugo-Spanien. Er teilte sich den kleinen Zwinger mit zwei weiteren Hunden. Einer dieser Hunde, reagierte sehr aggressiv er biss einen Hund tot und verletzte Anton schwer. Anton teilt sich nun den Zwinger mit Tisea, er hat schwere Verletzungen. Wie immer ist eine Notfall-Versorgung mit vielen Kosten verbunden, wer Anton gerne mit einem kleinen Euro unterstützen möchte, würde ihm sehr helfen. Natürlich sucht er auch sobald es ihm besser geht dringend ein Zuhause oder eine Pflegestelle. Anton ist 9 Jahre jung, er zeigt sich in der Auffangstation als ganz lieber Hundebub, der Menschen sehr gerne mag. Wir würden uns freuen, wenn der liebe Senior noch ein Zuhause finden würde und einmal erleben darf, wie es ist, geliebt und umsorgt zu werden. Weitere Informationen folgen in Kürze.

               https://www.youtube.com/watch?v=TrreSgODmAg&feature=youtu.be

 

         Kontoinhaber: Hunderettung e.V.

         Bank: Sparkasse Märkisch-Oderland

         Verwendungszweck: Patenschaft "Name des Hunde"

          IBAN: DE32 17054040 0020024517

          BIC: WELADED1MOL

           PayPal: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

               Herzlichen Dank an:
               Andrea Lucks für ihre Spende in Höhe von 100,-Euro.
               Janine und Kay Maß für ihre Spende in Höhe von 30,-Euro.

               

Copyright © 2013 - 2015 Hunderettung e.V. | Berlin