logo

Budy

Budy, Schäferhund aus Spanien - Ciudad Real, hat eine grausame Vergangenheit hinter sich. Seine Besitzer hielten ihn sein ganzes Leben lang angekettet an einer zwei Meter langen Kette, misshandelten ihn, ließen ihn teilweise vor sich hin vegetieren.
Manchmal blieb der arme Bub tagelang ohne Essen zurück, so dass die Nachbarn ihn aus Mitleid fütterten.
Tierschützer retteten Budy irgendwann aus dieser Hölle und brachten ihn ins Tierheim.

Die Hoffnung, dass Budy nun endlich aufblühen würde, blieb unerfüllt. Er war völlig traumatisiert, eine gebrochene Seele! Er fraß nicht mehr, blieb immer allein, sein Lebenswille war gänzlich verschwunden.
Die einzige Hoffnung war, Budy so schnell wie möglich in einer Pflegestelle unterzubringen. Die richtige Entscheidung, wie sich zeigte. Langsam, Schritt für Schritt, blüht Budy wieder auf, er frißt wieder und scheint kleine Freuden am Leben zu empfinden.

Leider kann der arme Kerl nicht mehr lange in seiner jetzigen Pflegestelle in Spanien bleiben, da dies nur eine Notunterkunft ist. Ins Tierheim kann er keinesfalls zurück, deshalb suchen wir dringend ein liebevolles Heim für ihn, wo man sich um ihn kümmert und ihm all dies versucht zurückzugeben, was ihm genommen wurde - seine Würde und die Freude am Leben.

Budy ist ca. 7 Jahre jung und kommt gut mit seinen Artgenossen zurecht.

https://youtu.be/EmWYmeQmzYc

https://youtu.be/S77UuJf_KEw

https://youtu.be/8P6CTF8-jgU

Für weitere Informationen schreiben Sie uns bitte eine Nachricht: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Budy wird kastriert, geimpft, gechipt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis vermittelt.

Hunderettung e.V.

Copyright © 2013 - 2015 Hunderettung e.V. | Berlin