logo

Julia

Update 17.09.2018

Das Schicksal der hübschen Julia mit ihrer traurigen Geschichte nimmt seinen Lauf... keiner zeigte Interesse bisher für sie und ist bereit, ihr ein schönes Leben in einem liebevollen Heim zu schenken. Nicht nur Julia, sondern auch wir Tierschützer sind sehr traurig darüber. Um ihre Chance auf eine Vermittlung zu erhöhen, möchten wir Julia gern nach Deutschland in eine uns vertraute Hundepension holen, damit sie endlich ein wenig Glück erfahren kann. Die Kosten in dieser Hundepension betragen 8,-€ pro Tag. Wir suchen dringend Menschen, die uns bei unserem Vorhaben unterstützen wollen in Form einer Patenschaft, damit diese Kosten getragen werden können. Oder natürlich besser noch mit einem eigenen Zuhause, in dem die süße Maus endlich ankommen und geliebt werden darf. Jeder einzelne Euro zählt, um ihr dieses Glück zu ermöglichen. Für weitere Informationen schreiben Sie uns bitte eine persönliche Nachricht.

 

Julia ist eine 8 Jahre junge Schäferhund-Hündin, mit einer traurigen Geschichte. Sie und ihre 3 Kinder, lebten bei einem Herrn der verstarb. Die Angehörigen des Mannes wollten die Hunde nicht und setzen sie auf die Straße. ZweiJahre lang, überlebten sie den gefährlichen Straßenverkehr und ernährten sich von Abfällen. Jeder kannte die Hunde, aber keiner half ihnen....im Gegenteil man schlug sie mit Knüppeln und warf Steine nach ihnen.  Da Julia und ihre Kinder nicht kastriert waren  gebaren sie Welpen, die von den Anwohnern vor den Augen der Muttertiere getötet wurden. Mittlerweile waren Julia und ihre Kinder so verängstigt das sie vor Angst, Kot und Urin verloren wenn die Menschen sich ihnen näherten.  

Unsere liebe Sonia nahm sich der Hunde an und brachte sie in ihre Auffangstaion in Lugo-Spanien. Glücklicherweise haben die Hunde das Vertrauen zu den Menschen wieder gefunden. Julia ist eine sehr liebe, ruhige Hündin die stets allen Menschen und Artgenossen, freundlich entgegen tritt.

Wir hoffen das sie bald ein liebevolles Zuhause voller Glück finden darf.

Für weitere Informationen schreiben Sie uns bitte eine Nachricht:   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Julia wird kastriert, geimpft, gechipt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis vermittelt. Inklusive der Reisekosten beträgt ihre Schutzgebühr 180,-Euro.

Hunderettung e.V.

 

 

Copyright © 2013 - 2015 Hunderettung e.V. | Berlin