Mania

Mania in 17373 Ueckermünde

Mania lebte 7 Jahre in einem kleinem Tierheim bei Athen-Griechenland. 7 lange Jahre eine wirklich lange Zeit.
Bevor sie in das Tierheim kam, wurde sie schwer von bösen Menschen  misshandelt die ihre kleine Seele und ihren Körper brachen.Liebevolle Tierschützer haben Mania gerettet und gesund gepflegt. Anfangs war diese zarte Hündin sehr, sehr verängstigt.

Mania hatte nun endlich Glück und konnte die große Reise in eine liebevolle Hundepension nach Ueckermünde antreten.
Sie war die komplette Reise sehr brav und ruhig. Mania ist anfangs noch schüchtern, fasst aber schnell Vertrauen. Sie geht sehr gut an der Leine und ist stubenrein.
Menschen und Artgenossen ist sie stets loyal und lieb gegenüber.

Wer schenkt dieser tollen Hündin ein Zuhause, sie hat es so sehr verdient. Mania wiegt circa 15 Kilo und hat eine Schulterhöhe von circa 47 cm. Wer Mania kein Zuhause schenken kann aber uns evtl. gerne helfen möchte die Pensionskosten ( 8 Euro pro Tag) zu stemmen, kann uns gerne kontaktieren.

Für weitere Informationen schreiben Sie uns bitte eine persönliche Nachricht:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mania wird kastriert, geimpft, gechipt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis vermittelt. Ihre Schutzgebühr beträgt 130,-Euro.

Hunderettung e.V.

Copyright © 2013 - 2015 Hunderettung e.V. | Berlin