logo

Holly

Holly wurde zusammen mit Maggie vor einer Hundepension auf Zypern ausgesetzt. Der Besitzer dieser Pension kontaktierte Constantina der Tierschutzorganisation SPDC und bat sie um Hilfe.
So kamen sie in der Auffangstation in Nicosia unter, beide gerade erst ca. 5 Monate jung. Ob die beiden Geschwister sind, weiß man nicht. Auf jeden Fall sind sie gute Freunde und sind sehr vertraut miteinander.
Holly ist etwas schüchtern Menschen gegenüber, gewinnt aber schnell Selbstvertrauen, sobald sie sich sicherer fühlt. Welpentypisch ist sie sehr verspielt und neugierig, sie liebt es zusammen mit Maggie die Gegend zu erkunden. Ausgewachsen wird Holly ca. klein - mittelgroß.

Für weitere Informationen schreiben Sie uns bitte eine Nachricht: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Holly wird geimpft, gechipt, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis und wird über unseren Partnerverein SPDC vermittelt. Ihre Schutzgebühr inklusive der Reisekosten beträgt 360,-€.

Hunderettung e.V.

Copyright © 2013 - 2015 Hunderettung e.V. | Berlin